Nudeleintopf

Folgend ein Rezept für einen schnellen und einfachen Nudeleintopf. Das Ganze ist bei mir immer eine gute Waffe gegen verschnupfte Nasen.
Rezept Nudeleintopf


Zutaten für 4 Personen
1 Zwiebel
1 Suppengrün
2 L Geflügelbrühe
250 g Nudeln
250 g Hänhchenbrust
3 Stangen Lauch
10 Pfefferkörner
1 EL Butter
n.B. Petersilie
n.B. Salz

Zubereitung

  • Zwiebel, Möhren und Kohlrabi in Würfel schneiden.
  • Zwiebeln in etwas Butter andünsten, das Gemüse dann mit hineingeben und kurz mitdünsten. Dann mit der Brühe ablöschen.
  • Pfefferkörner dazugeben. Kleiner Tipp: Am besten mit Teefilter, dann sind sie später nicht in der Suppe.
  • Wenn die Brühe kocht, die Nudeln mit hineingeben.
  • Hähnchenbrust waschen, abtupfen und in kleine Stücke schneiden. Dann mit in die Suppe geben.
  • Kurz bevor die Nudeln gar sind, den in Ringe geschnittenen Lauch dazutun. Dann noch mit Salz abschmecken.
  • Zum Schluss mit Petersilie servieren.

Mahlzeit!

Kommentar verfassen