Buletten (Frikadellen)

Die jute alte berlina Bulette. Das Markenzeichen ist die aufgeweichte Schrippe (Brötchen).
Buletten (Frikadellen) Rezept


Zutaten für 4 Personen
500 g Hackfleisch
1 Ei
1 Brötchen (ruhig 1-2 Tage alt)
1 Zwiebel
2 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 TL Senf

Zubereitung

Das Brötchen in Wasser einweichen und gut ausdrücken.
Die Zwiebel fein hacken und aus allen Zutaten ein Fleischteig erstellen. Mit angefeuchteten Händen Frikadellen formen und in der Pfanne von allen Seiten knusprig braun braten.
Guten Appetit!

2 thoughts

  1. Das ist ja wirklich ein verdammt einfaches Rezept ;) Aber ic hkönnte wetten, dass es mir den ein oder anderen leeren Magen retten kann ;)

Kommentar verfassen