Low Carb Pizza mit Thunfischboden

Spätestens seit dem ich das Buch „Weizenwampe“ von Dr. med. William Davis gelesen habe, versuche ich meinen Konsum von Weizen deutlich einzuschränken. Was aber, wenn man nur schwer auf Pizza verzichten kann?
Dafür würde sich beispielsweise ein Boden aus Thunfisch anbieten, sofern man mit dem Flavour von Fisch kein Problem hat. Der Belag kann natürlich frei gewählt werden.low Carb Pizza

Zutaten für 2 Personen

2 Thunfisch (im eigenen Saft)
2 Eier
80 g geriebener Käse
250 ml passierte Tomaten
n.B. Salz, Pfeffer, Oregano
Belag je nach Geschmack (Schinken, Zwiebeln, Gemüse etc. pp.)

Zubereitung

  1. Flüssigkeit der Thunfischdosen abgießen und mit den Eier in einer Schüssel vermischen
  2. Die Masse auf dem Backblech verteilen und für 10 Min. bei 180 Grad Umluft backen.
    Der Boden sollte vor dem Gang in den Ofen wie folgt aussehen:
    Low Carb Pizza Thunfisch
  3. Pizza aus dem Ofen, mit den passierten Tomaten bestreichen und mit den gewünschten Belag ausstatten
  4. Käse rüberstreuen und nochmal für 15 Min. bei 180 Grad Umluft in den Ofen

Mahlzeit!

Kommentar verfassen